*
sprachen
logo

spruch
Menu
home_galerie_1450
bild1-1411.jpg bild2-1411.jpg bild3-1411.jpg bild4-1411.jpg

Blick durch erkrankte Augen_headline

Blick durch erkrankte Augen

Blick durch erkrankte Augen
  • Glaukom (Grüner Star)
  • Katarakt (Grauer Star)
  • Makuladegenaration (AMD)
  • Netzhautablösung
  • Retinopathia pigmentosa
  • Nystagmus
Augenheilkunde
  • Blick durch erkrankte Augen
  • Augenerkrankungen
  • Entzündungen des Auges
  • Liderkrankungen
  • Keratokonus
  • Glaukom (Grüner Star)
  • Katarakt (Grauer Star)
  • Makuladegenaration (AMD)
  • Netzhauterkrankungen
  • Fehlsichtigkeit
  • Brille, Kontaktlinsen & Co
  • Sehen ohne Brille
  • Moderne Diagnostik
suche



So entwickelt sich die Sehverschlechterung




In der Frühphase der altersbedingten Makuladegeneration (AMD) fehlen jegliche Beschwerden. Erst im fortgeschrittenen Stadium zeigen sich die ersten Anzeichen der Erkrankung durch fehlende Buchstaben beim Lesen oder verschwommenes Sehen. Später bildet sich in der Mitte des Sehfeldes ein grauer Fleck aus, der zunehmend größer wird. Bei einer Uhr beispielsweise kann dann der Umriss, aber nicht mehr das Ziffernblatt erkannt werden. Hinzu kommt ein verzerrtes Sehen, d.h. gerade Linien erscheinen wellig und gebogen.

Früher galt diese Erkrankung als nicht behandelbar. Heutzutage gibt es jedoch wirksame Therapiemöglichkeiten, die umso erfolgreicher sind, je früher sie angewendet werden.

Eine regelmäßige AMD-Vorsorge-Untersuchung sollte daher ab dem 60. Lebensjahr durchgeführt werden.

 

 

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail