*
sprachen
logo

spruch
Menu
home_galerie_1450
bild1-1411.jpg bild2-1411.jpg bild3-1411.jpg bild4-1411.jpg

Vorsorge bei Kindern_headline

Vorsorge bei Kindern

Vorsorge bei Kindern
  • Symptome frühzeitig erkennen
  • Checkliste
  • Kinderbrillen
  • Schulprobleme - Augenprobleme?
  • Schielt mein Kind?
  • Wenn die Brille krank macht
Gesunde Augen
  • Wie wir sehen – Der Sehvorgang
  • Augen gesund halten
  • Vorsorge bei Kindern
  • Gute Sicht im Alter
  • Wann zum Augenarzt
  • Erste Hilfe
suche


Die Entwicklung des Sehsystems dauert bis zum siebten Lebensjahr an, also von der Geburt bis in die Schulzeit. Nicht immer sind Entwicklungsstörungen eines Kindes auf Augenprobleme zurückzuführen. Jedoch können bereits vorhandene Probleme durch unentdeckte Sehfehler verstärkt oder tatsächlich verursacht werden. Jedes auffällige Kind sollte daher frühzeitig augenärztlich und orthoptistisch untersucht werden.

Alarmsignale:

  • Lese-Rechtschreibschwäche, Leseunlust
  • Kopfschmerzen
  • Ungeschicklichkeit, Ängstlichkeit
  • Gelegentliche Schielstellung der Augen, Klagen über Doppeltsehen
  • Augenreiben
  • Unlust beim Basteln, Malen
  • Schnelle Ermüdung bei Konzentration
  • Dicht Herangehen und schiefe Kopfhaltung bei genauem Schauen
  • Häufiges Blinzeln, Zwinkern, Zukneifen eines Auges, Lichtempfindlichkeit
 
 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail