*
sprachen
logo

spruch
Menu
home_galerie_1450
bild1-1411.jpg bild2-1411.jpg bild3-1411.jpg bild4-1411.jpg

suche

abc



ICL
Implantable Contact Lense – Implantierbare Kunstlinse.

IGEL
Abkürzung für individuelle Gesundheitsleistungen, die nicht von der Krankenkasse erstattet werden.

Indikation
Voraussetzung, die für eine gewisse Behandlung spricht.

Intraokularlinse; IOL
Eingabe eines Medikaments in den Glaskörper. Oft bei Makulaschäden zur Behandlung.

Iridotomie
Therapie des Glaukoms. Mit einem Laser oder chirurgisch wird ein kleines Loch in der Regenbogenhaut erzeugt um den Abfluss des Kammerwassers zu verbessern.

Iris
Die Iris - auch Regenbogenhaut genannt - ist die durch Pigmente gefärbte Blende des Auges und liegt als vorderer Bestandteil der zweiten Gewebsschicht des Auges (Uvea) am Übergang von der Hornhaut zur Sklera. Die Iris reguliert den Lichteinfall in das Auge (Adaptation).

Iritis
Die zumeist sehr schmerzhafte Entzündung der Regenbogenhaut.

IVOM (Intravitreale Operative Medikamenteneingabe)
Einbringen von Medikamenten oder Implantaten, die Medikamente abgeben, in den Glaskörperraum unter hochsterilen Bedingungen im OP. Die Wirkdauer beträgt je nach Medikament zwischen einem Monat und maximal drei Jahren.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail